Baden auf dem Gurten

Für die frische und nasse Abkühlung sorgt auf dem Gurten das Gurtenseeli. Neun Wasserfontänen, wie man sie vom Bundesplatz kennt, spritzen bei schönem Wetter eineinhalb Meter hoch. Das türkisblaue Wasser lädt zum Planschen und Spielen ein. Zudem eignen sich die umliegenden Holzflächen zum Ausruhen. Bei dieser natürlichen Unterlage können Stunden darauf verweilt werden, ohne dass die Kinder sich die Füsse verbrennen. Umliegende Bäum im Park spenden Schatten. Die Kleineisenbahn fährt entlang des Seelis seinen Rundgang und sorgt für die Freizeitpark-Stimmung. Das Gurtenseeli ist wie jede Menge andere Aktivitäten kostenlos und ein Highlight für unsere kleinen Gäste.

Für den Hunger oder Gluscht befindet sich der Aussenstand Bahnhöfli unmittelbar in der Nähe des Gurtenseelis.