1. August auf dem Gurten

Die Schweiz feiert Geburtstag und wir feiern mit. Auch in diesem Jahr feuerwerksfrei: Der Gemeinderat der Stadt Bern hat letztes Jahr entschieden, das 1. August-Feuerwerk auf dem Gurten künftig nicht mehr durchzuführen. Gründe dafür sind die wachsende Skepsis in der Bevölkerung, ökologische Überlegungen sowie die zunehmend schwierigere Finanzierung.

Doch das hält uns nicht auf, den Geburtstag der Schweiz zu feiern. Anstatt auf ein kurzlebiges Feuerwerk, setzen wir auf ein nachhaltiges und lärmloses Erlebnis mit Familien und Freunden. Am Nationalfeiertag können Sie mit Ihren Liebsten den Tag auf dem Berner Hausberg verbringen. Sei dies für Spiel und Spass, zum Entspannen oder zum Grillieren und Dinieren. Die grossflächige Wiese bietet genügend Platz, um mit genügend Abstand zu feiern. Ob für Gesellschaftsspiele im Park, Picknicken oder Bräteln bei den Grillstellen - der Gurten hat auch ohne Feuerwerk am 1. August einiges zu bieten.

Der Gurten ist dieses Jahr komplett feuerwerksfrei. Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass Feuerwerkskörper jeglicher Art untersagt sind. Es werden Kontrollen durchgeführt. Wir danken für Ihr Verständnis.

 

Unsere Angebote

1. August-Brunch im Pavillon - ideal für Gruppen
Brunchen mit Schweizer Spezialitäten und bester Aussicht im Pavillon von 10.00 bis 14.00 Uhr. Leckerer Butterzopf, frische Rösti, diverse Eierspeisen, knuspriger Speck und viele weitere Leckereien und Getränke à discrétion. Ihr Brunchplatz bleibt auch während eines Verdauungsspaziergangs für Sie reserviert. Kosten: CHF 59.00 pro Person. Hier reservieren.

1. August-Brunch im Tapis Rouge - ideal für Familien
Nationalfeiertag mit der ganzen Familie: 1. August-Brunch im Selbstwahlrestaurant Tapis Rouge. Von 9.00 bis 14.00 Uhr können Sie sich am grossen Buffet à discrétion bedienen. Kosten: CHF 42.00 pro Person, Kinder bis 3-jährig sind gratis, Kinder ab 4 Jahren CHF 10.00 und pro zusätzliches Altersjahr CHF 2.80 (ab 14 Jahren Vollpreis). Hier reservieren.

1. August-Brunch in der Kulturschür - ideal für Vegetarier*innen und Veganer*innen
Gesund und umweltbewusst von 11.00 - 15.00 Uhr brunchen. Abwechslungsreiche, vegetarische Frühstückskomponenten, vitaminreich, klimafreundlich und viele davon sogar vegan. Kosten: CHF 49.00 pro Person. Hier reservieren. 

1. August-Brunch im Gurtners - ideal für Paare und Geniesser*innen
Familie Gurtner verwöhnt Sie am Nationalfeiertag mit vielen auserlesenen Köstlichkeiten. Traditionelle Gerichte wie das Kalbsvoressen oder der klassische Sonntagsbraten werden serviert. Kosten: CHF 69.00 pro Person. Hier reservieren.

1. August-Brunch auf der Gurtenwiese - ideal für Naturliebende
Holen Sie Ihre Brunchtasche inkl. Kaffee beim Take-away-Stand Bahnhöfli ab und geniessen Sie einen reichhaltigen Brunch auf der grossen Gurten-Wiese. Eine Picknickdecke geben wir Ihnen ab, so dass Sie den Brunch inmitten grüner Natur geniessen können. Kosten CHF 43.50 pro Person. Hier buchen.

Abendessen im Restaurant Gurtners
Für das genussvolle 4-Gang-Menü hat die Familie Gurtner zum Nationalfeiertag etwas ganz besonders kreiert. Unter dem Motto „Gutes mit Liebe gemacht“ werden altbewährte, hausgemachte Gerichte neu interpretiert. Von 18.00 – 23.30 Uhr servieren wir Ihnen ein 1. August-Menü für CHF 85.00 pro Person exkl. Getränke. Hier reservieren.

Bahnhöfli
Geniessen Sie Burger und Bratwürste vom Grill und lassen Sie sich dazu vom Ländler-Quartett "Frohsinn" mit echt schweizerischer Musik unterhalten. Das Bahnhöfli ist bis 23.00 Uhr geöffnet und das Ländler-Quartett "Frohsinn" spielt von 18.00 - 22.00 Uhr.

Spielpark
Der Erlebnisberg bietet für Gross und Klein Spiel und Spass. Sei dies mit der Rodelbahn, dem grössten Spielpark rund um Bern oder mit der Kleineisenbahn, welche am 1. August ab 12.00 bis ca. 20.00 Uhr ihre Runden dreht.

Gurtengärtli
Spezialprogramm am 1. August im Gurtengärtli. Hier geht es ganz blumig zu und her. Das Programm ist für die Kinder kostenlos und betreut. Das Gärtli ist von 13.00 bis 16.30 Uhr geöffnet. Kommen Sie vorbei.

Gurtenbahn
Die Gurtenbahn fährt wie gewohnt im Viertelstundentakt. Die letzte Talfahrt der Gurtenbahn ist um 23.45 Uhr.