Kleine Kinder spielen mit den Kids Cars
Drei kleine Kinder fahren auf kleinen Fahrzeugen um die Wette
Ein kleines Mädchen fährt gespannt mit ihrem Spielauto auf der Bahn

Kids Cars

Die Miniaturautos auf dem Spielplatz

Autofahren auf dem Spielplatz

So ganz autofrei ist der Gurten dann doch nicht. Zum Vergnügen der Kinder stehen auf dem Berner Hausberg 12 Kids Cars bereit, auf denen 3- bis 10-Jährige ihre ersten Runden mit dem Auto drehen können. Gas geben, bremsen, ausweichen, manövrieren – drei Minuten ungefährlicher Fahrspass für die Kleinen kosten nur einen Franken.

Die Kinderautos, nicht zu verwechseln mit Putschautos, befinden sich auf dem grossen Spielplatz, hinter dem Gurteseeli und der Kleineisenbahn.

Mo–So: 10.00–17.00 Uhr

* Tatsächlicher Betrieb wetterabhängig. Sie können anhand des Symbols unter dem Websitenmenü prüfen, ob die Kids Cars in Betrieb sind.

CHF 1.– / Fahrt

Die Kids Cars fahren mit Jetons. Beim Spielpark gibt es einen Wechselgeldautomaten sowie einen Automaten für die Bezahlung mit Debit- und Kreditkarten.

Nein, es gibt keinen Geldautomaten auf dem Gurten. Wir akzeptieren auf dem Gurten die gängigsten Debit- und Kreditkarten, Twint und Bargeld. Der nächste Bankomat befindet sich bei der BEKB direkt neben der Tramhaltestelle «Gurtenbahn».

Abgegebene Fundstücke werden bei uns im Büro im Hauptgebäude zwischengelagert und einmal pro Monat dem Polizeiinspektorat der Gemeinde Köniz übergegeben. Bei verlorenen Gegenständen kontaktieren Sie uns unter 031 970 33 33.

Ja, dies ist möglich. Nehmen Sie die asphaltiere Strasse via Ostsignal und Gurtendörfli. Hier finden Sie weitere Informationen zu den Spazier- und Wanderrouten.

Weitere Spielparkangebote

Anreise

So können Sie uns am einfachsten finden. Parkplätze befinden sich direkt neben der Talstation der Gurtenbahn.

Mehr

Eine Grafik mit der Übersicht, wie man am einfachsten auf den Gurten gelangt. Ob mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder Auto –  der Gurten liegt ideal.