Ein Downhill-Biker springt über eine Schanze und ist einen Meter in der Höhe.
Ein Jogger und eine Joggerin befinden sich beim Ostsignal. Der Jogger dehnt auf einem Bank, die Joggerin rennt los.
Der Gurten ist mit Schnee bedeckt. Jede Menge Menschen sind mit dem Schlitten und mit Ski unterwegs. In der Mitte befindet sich der Kinderskilift
Der Kinderskilift zieht ein Kind mit Skis die Piste hinauf.
Ein Pfeil mit gelben Wegweiser zeigt Richtung Gurten-Rundweg
Eine Gruppe spielen zusammen Discgolf im grünen Park. Eine Person wirft gerade das Frisbee.

Sport­aktivitäten

Sportliche Angebote auf dem Gurten

Joggen

Trainieren Sie Ihre Ausdauer und joggen Sie auf Berns Hausberg. Strecken für Anfänger:innen wie auch für Fortgeschrittene finden Sie rund um den Gurten. Asphaltstrassen, Kiesweg und Singletrails zeichnen die Vielfältigkeit der Routen aus. Profitieren Sie als Jogger:in vom Autoverbot auf dem Gurten.

Oben angekommen können Sie Ihren Durst kostenlos beim Brunnen vor dem «Ofenhüsi» löschen. Wer nach mehr als Wasser sucht, wird beim Take-away-Stand Bahnhöfli oder beim Selbstbedienungsrestaurant Tapis Rouge fündig.

Ein Jogger und eine Joggerin befinden sich beim Ostsignal. Der Jogger dehnt auf einem Bank, die Joggerin rennt los.
Eine Gruppe spielen zusammen Discgolf im grünen Park. Eine Person wirft gerade das Frisbee.

Discgolf

Frisbee spielen nach ähnlichen Regeln wie beim Golf. Wer den 12-Loch-Parcours mit weniger Würfen durchquert, gewinnt. Spielen Sie mit Ihren Freund:innen, Familien oder Teamkolleg:innen eine Runde Discgolf.

Der Discgolf-Parcours ist täglich frei zugänglich (der Parcours ist nicht beleuchtet).*

* Während des Gurtenfestivals & Winter Wonderlands (inkl. Auf- und Abbauzeit) ist der Parcours gesperrt.

Frisbee-Verleih im Tapis Rouge oder Bahnhöfli während den Öffnungszeiten.

Die Benützung des 12-Loch-Parcours ist kostenlos.
Frisbee-Verleih & Parcoursplan: CHF 5.– + Depot

Wandern

Rund um den Gurten finden Sie Wanderwege verschiedenster Schwierigkeitsstufen. Erklimmen Sie den Berner Hausberg auf 858 Meter über Meer und geniessen Sie von oben die Aussicht über die Berner Alpenkette.

Gurten Rundweg
3,2 km Schwierigkeitsgrad: einfach 
Route «Sommerfrische» 5,8 km Schwierigkeitsgrad: mittel
3 Gurten-Tour   7,4 km Schwierigkeitsgrad: anspruchsvoll
Gurten-Klassiker 3,8 km  Schwierigkeitsgrad: einfach
Route «Winterzauber» 5,8 km Schwierigkeitsgrad: einfach
Route «Alpenblick» 4 km Schwierigkeitsgrad: mittel
Ein Pfeil mit gelben Wegweiser zeigt Richtung Gurten-Rundweg
Ein Downhill-Biker springt über eine Schanze und ist einen Meter in der Höhe.

Downhill

Lassen Sie sich mit der Gurtenbahn bis zur Bergstation chauffieren und rasen Sie mit dem Bike die rund zwei Kilometer lange Downhillstrecke nach Wabern hinunter. Die Strecke mit 270 Höhenmetern ist angepasst an den natürlichen Begebenheiten und für Downhill-Cracks sowie für Allround-Biker:innen geeignet.

Der Downhill-Trail ist täglich frei zugänglich (der Trail ist nicht beleuchtet).

  • Der Trail kann kostenlos befahren werden.
Waschanlage Parkdeck 3: kostenlos
Sportlertageskarte Gurtenbahn (für den Transport der Person):
CHF 11.– 
Mehrfahrtenkarte (für das Velo): CHF 45.–
Velotransport: CHF 3.–

Schlitteln

In nur 17 Minuten sind Sie vom Hauptbahnhof Bern auf der Schlittelpiste – der spontanste Schlittelausflug in der Umgebung. Schlitteln Sie den unbeleuchteten Schlittelweg von der Bergstation bis zur Mittelstation der Gurtenbahn. Wer keinen Schlitten dabei hat, kann einen traditionellen Holzschlitten bei der Bergstation mieten.

Mo–So: 9.00–17.00 Uhr*

* Der tatsächliche Betrieb ist schneeabhängig. Sie können anhand des Symbols unter dem Websitenmenü prüfen, ob der Schlittelweg geöffnet ist.

Benützung Schlittelweg: kostenlos
Miete traditioneller Holzschlitten: CHF 5.–
Sportlertageskarte Gurtenbahn: CHF 11.–
Der Gurten ist mit Schnee bedeckt. Jede Menge Menschen sind mit dem Schlitten und mit Ski unterwegs. In der Mitte befindet sich der Kinderskilift
Der Kinderskilift zieht ein Kind mit Skis die Piste hinauf.

Skifahren

Der Gurten – Park im Grünen betreibt das kleinste und nächst gelegene Skigebiet in Bern. Sofern genügend Schnee auf dem Berg liegt, ist der Kinderskilift auf dem Gurten in Betrieb. Berns Hausberg eignet sich bestens, um auf der Skipiste die ersten Versuche zu wagen.

Dezember bis Februar
Mo–Fr: 13.00–17.00 Uhr*
Sa & So: 11.00–17.00 Uhr*

* Der tatsächliche Betrieb ist schneeabhängig.  Sie können anhand des Symbols unter dem Websitenmenü prüfen, ob der Schlittelweg geöffnet ist.

Tageskarte: CHF 5.–
Miete Skis, Stöcke und Schuhe: CHF 5.–

Anreise

So können Sie uns am einfachsten finden. Parkplätze befinden sich direkt neben der Talstation der Gurtenbahn.

Mehr

Eine Grafik mit der Übersicht, wie man am einfachsten auf den Gurten gelangt. Ob mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder Auto –  der Gurten liegt ideal.