Gurtners Weinreise Weinbau Ottiger

Der Event
Familie Gurtner kocht und geniesst mit Leidenschaft. Getreu dem Motto "Gutes mit Liebe gemacht" schafft die Familie am 20. November eine Symbiose aus puristischen Gerichten und mit Liebe gekelterten Weinen. Bei Gurtners Weinreise handelt es sich nicht um ein klassisches Wine & Dine, sondern um einen Event, welcher Ihnen das faszinierende Thema Wein mit dazu passenden Gerichten in Gurtners Wohnzimmer auf eine lockere Art näher bringt.
So werden die Weinmacher des Weinbaus Ottiger nicht nur die Geschichten zu den mitgebrachten Weinen erzählen, sondern auch über Anekdoten aus dem täglichen Winzerleben berichten.

Seien Sie dabei, wenn wir Ihnen Luzerner Trouvaillen in Kombination mit Gurtners-Spezialitäten, deren Wurzeln in die Zeiten des puren und ehrlichen Geschmacks zurückreichen, präsentieren.

7 Gänge - spannende Weine - gemütliche & ungezwungene Atmosphäre

Das Programm
18.00 – 18.30 Uhr, Fingerfood und Weisswein-Apéro an Gurtners Küchentisch
18.30 – 19.00 Uhr, Vorstellen des Weingutes und des Weinbauers
19.15 – 20.00 Uhr, zum Thema passende Vorspeisen und Weinbegleitung
20.00 – 20.45 Uhr, Rotweindegustation & Hauptgang in Gurtners Bibliothek
20.45 – 23.15 Uhr, Dessert mit Diskussion zu Geschichten von Küche und Rebberg

Das Weingut
Seit 1981 gedeihen Pinot Noir und Riesling-Silvaner auf dem Weingut Rosenau: Rebsorten mit Tradition, wie gemacht für die Luzerner Weinregion. Noch heute sind sie die Basis einiger der edelsten Tropfen des Weinguts. Längst aber wurde das Sortiment erweitert: Zehn Sorten werden auf dem Rebberg angebaut. Mit viel Liebe und Geschick werden sie bei gekeltert, assembliert, ausgebaut. So kann Ihnen Weinbau Ottiger eine Vielfalt an sortenreinen Rot- und Weissweinen, Cuvées, je einen Süss-und Schaumwein und zahlreiche Destillate anbieten.

Hier können Sie Tickets für Gurtners Weinreise kaufen.