Hotel

Bild: Jean Cocteau, Augen hinter dem Fenster, Kreide / Farbstift auf Papier, 1945

Hotel Gurten - Park im Grünen
Die beiden Zimmer des Gurten - Park im Grünen "äuä" und "ieu" erscheinen seit 2015 in einem zeitgemässen und zukunftsorientierten Kleid, welches der Philosophie des Gurten gerecht wird.
In unserem wunderschönen Hotelzimmer „äuä“ geniessen Sie die Kunst von Jean Cocteau.

Jean Cocteau
Jean Cocteau (geb. am 1889 in Maisons-Laffitte bei Paris, gest. 1963 in Milly-la-Forêt bei Paris)
Cocteau war ein sehr vielseitiger Vertreter der Avantgarde. Er wurde als Lyriker, Romancier, Dramatiker, Essayist, Zeichner und Filmemacher weltbekannt. In der bildenden Kunst probierte er alle Stilarten der letzten Jahrzehnte aus, dabei blieb er immer im Austausch mit anderen Künstler wie Pablo Picasso oder Chalie Chaplin.
Das Werk „Augen hinter dem Fenster“ im Hotelzimmer “äuä“ aus dem Jahr 1945 zeigt vier Einzelbilder mit für Jean Cocteau typischer Gestaltung von Gesichtszügen. www.jeancocteau.com