Jeder ein kleiner Lokführer

Es sind die kleinen Dinge, die grosse Freude bereiten. Die liebevoll angelegte Kleineisenbahn-Strecke führt über Anhöhen, durch Tunnel und vorbei am Wasser. Mit etwas Stolz dürfen wir erwähnen, dass die Kleineisenbahn auf dem Gurten wohl eine der ältesten noch funktionierenden Anlagen in der Schweiz ist. Pro Jahr transportieren die beiden Dampfloks, der neue Mini-Mutz "Güsche" und die anderen Kleineisenbahnen, ungefähr 80‘000 Kinder und 20‘000 Erwachsene. Dabei legen sie ca. 6‘000 Kilometer zurück, also ungefähr die Strecke vom Gurten bis zum Empire State Building.

Kleinkinder unter 2 Jahren fahren gratis. Eine Einzelfahrt für Kinder kostet CHF 2.--, für Erwachsene CHF 3.--

Von Anfang November bis Ende März
Falls der Kinder-Skilift nicht in Betrieb ist (z.B. wetterbedingt), dann fahren wir sonntags bei schönem Wetter mit der Kleineisenbahn.
Sonntags von 11:00 bis 17:00 Uhr

 

Öffnungszeiten November - März (bei schönem Wetter)

Von Anfang November bis Ende März fährt die Kleineisenbahn nur sonntags bei schönem Wetter von 11:00 - 17:00 Uhr, dies sofern der Skilift nicht in Betrieb ist.